Archiv

Posts Tagged ‘Katzen’

Haini kann es nicht lassen …

Haini hat ja auch mal so seine Phasen, da braucht er seine Ruhe und will überhaupt nicht gestört werden. Wenn er aber mal aktiv ist, dann wird keine Rücksicht auf Verluste genommen. Manchmal ist Haini aber auch einfach nur süß, da kann man gar nicht anders und muss zum Fotoapparat greifen.

Wenn ein Kater Hunger hat …

… dann setzt er sich auch gern mal an den Tisch!

Wenn er spielt, ist er wie wild …

… um danach wieder in den lustigsten Posen zu entspannen!

Christian

Advertisements

Neues von den beiden Katern

Nach einiger Zeit gibts nun auch mal wieder etwas Neues von unseren beiden Katern.
Beide waren nun endlich beim Tierarzt, wurden geimpft, gewogen, durchgecheckt und was sonst noch dazu gehört. So richtig gefallen hat das den beiden nicht, auf der Fahrt hin und zurück wurde schon mal dagegen protestiert, im Körbchen sein zu müssen, aber bei der Untersuchung war man dann ganz lieb und hat alles über sich ergehen lassen.
Die heißen Tage wurden richtig genossen von den beiden. Immer wieder lag man in der Sonne, konnte Amseln beobachten, kleine Fliegen jagen, schlafen und wenn es einem dann zu heiß wurde, legt man sich eben auf die kühlenden Fliesen des Balkons.

Sonnen und beobachten

Und wenn es zu heiß wird, legt man sich einfach runter.

Gismos neue Lieblingsstellung

Manchmal darf man früh nicht mal in der Zeitung lesen

Immer wieder klasse: Der Sprung über die Grasnelken ist eine Lieblingsdisziplin von Gismo

Auch gern genutzt: die neue Büroliege

Und wie immer der fragend-interessierte Blick von Haini

Christian Helfricht

Neues von unseren Katern

Unsere beiden Kater haben sich nun richtig gut eingelebt. Zumindest, wenn man von den eingeforderten Streicheleinheiten ausgeht …
Besonders schön auch, dass die beiden jetzt ab und an auch beisammen liegen und ja, miteinander kuscheln. Und seit neuestem können sie nun auch auf den Balkon, denn gestern haben wir endlich das Katzennetz angebracht. Beide haben das schon ausgiebig inspiziert und die neuen Ausblicksmöglichkeiten genossen.

Zusammenliegen im deckenhohen Kratzbaum

Das Katzennetz – mit Mauerklemmen und Teleskopstangen befestigt

Gismo liebt Kartons




Christian Helfricht

Kategorien:Daily Mail, Fotografie Schlagwörter: ,

Unsere beiden Kater – Haini und Gismo

Seit so ziemlich einer Woche sind sie nun bei uns: zwei schöne Kater, die auf die Namen Gismo und Haini hören. Der weiße Kater, Haini, ca. 3-4 Jahre, ist sehr schüchtern, braucht viel Kuschelzeit und liegt gern in seiner kleinen Höhle hoch oben im deckenhohen Kratzbaum. Gismo, ca. 3 Jahre, unser schwarzer Kater, ist ein kleiner Erkunder, der überall rumklettert, auf der anderen Seite aber sehr schreckhaft ist, wenn er irgendwo ein Geräusch hört. Beide sind zu uns gekommen, weil wir uns nun endlich entschlossen hatten, unser Leben mit zwei Katzen teilen zu wollen – nach langer Überlegung. Die beiden kommen von einer kleinen Familie, die sie abgeben musste. Die Namen haben wir im Übrigen übernommen, denn beide sind schon sehr an sie gewöhnt.

Haini ist am frühen Morgen noch ganz müde.

Gismo ist immer sehr aufmerksam und …

… spielt gern Sphinx!

Haini schmeißt sich überall hin und …

… seine Lieblingsspielzeuge sind kleine Mäuse.

Für Gismo musste ich dann schon eine Etage der Bücherecke freimachen, denn …

… wer kann so einem Blick schon widerstehen?

Wenn man am Katzengras knabbert, kann man zwischendurch ja auch mal rausgucken.

Lieblingsliegeplatz – die vielen Bücherregale

Christian Helfricht

Kategorien:Daily Mail, Fotografie Schlagwörter: , , , ,