Startseite > Daily Mail, Meldung, Umwelt, Wandern > Schlammlawine im Kirnitzschtal

Schlammlawine im Kirnitzschtal

Nach Medienberichten gab es am vergangen Samstag im Kirnitzschtal, auf Höhe der Gaststätte Waldhäusl, eine Schlammlawine, die die Kirnitzschtalstraße für mehrere Stunden unbefahrbar machte. Ausgelöst wurde die Lawine durch aufgeweichte Erde, die den Regenschauern der vergangenen Tage nicht mehr standhalten konnte. Laut Dresdner Neuesten Nachrichten ergossen sich die Schlammmassen über eine Fahrbahnlänge von 300 Metern. Zu Beeinträchtigungen des Verkehrs kam es noch bis 17 Uhr.

Christian Helfricht

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: