Startseite > Daily Mail, Gesellschaft, Kritik, Umwelt, Wandern > CDU-Bürgermeister üben Kritik am Nationalpark

CDU-Bürgermeister üben Kritik am Nationalpark

Die Sächsische Zeitung (Lokalausgabe Pirna) berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über ein Treffen der CDU-Ortsverbände, bei dem Umweltminister Kupfer zugegen war und sich einiges an Kritik anhören musste. Auf das Treffen hatte ich schon vor Tagen hingewiesen (sie Aktuelles-Spalte), denn es stand für jeden offen und die angekündigten Themen waren nicht ohne Diskussionsbedarf.

Laut Sächsischer Zeitung zeigten sich vor allem CDU-Bürgermeister aus der Region erregt über die aktuelle Nationalparkpolitik. Vor allem über bürokratische Parallelstrukturen wurde gewettert. Die Bürgermeister von Bielatal, Rathmannsdorf und der Gemeinde Kirnitzschtal machten ihrem Unmut Luft, beschwerten sich über einen Nationalpark, der zur bestimmenden Größe in der Region geworden sei. Weiterhin regten sich einige Redner „über verwilderte Wiesen, abgerissene Schutzhütten, tourismusfeindliche Förster und den Festzelt-Ärger in Obervogelgesang“ auf. Die Antworten der CDU-Größen, vertreten durch Tourismusverbandschef Klaus Brähmig und Landrat Michael Geisler, blieben spärlich und im Allgemeinen. Minister Kupfer meinte, dass „Nutzung und Schutz der Natur […] im Einklang sein [müssten].“ Zudem verwies er laut SZ darauf, dass der Nationalpark der wirtschaftlichen Entwicklung der Region nicht im Weg stehen dürfe.

Tja, was bleibt von dem Treffen also über? Wieder einmal konnte man sehen, dass viele mit der Nationalparkpolitik nicht zufrieden sind, auch wenn es sich hierbei eher um wirtschaftliche Interessen handeln mag. Man kann das auch mal stehen lassen, nicht kommentieren und mit einer Äußerung enden, die laut SZ gefallen sein soll: „Der Mensch ist vor dem Nationalpark dagewesen.“

Christian Helfricht

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: