Startseite > Daily Mail > Morgen: Wanderung zum Rauenstein

Morgen: Wanderung zum Rauenstein

EDIT: Wanderung wurde am 20.03. durchgeführt.

Für morgen ist eine neue Wanderung geplant und dieses mal soll es zum Rauenstein gehen. Ich habe mal wieder in der Wanderliteratur geblättert und natürlich bin ich in Axel Mothes‘ aktuellem Bergpfadeband III fündig geworden. Da soll es doch einen Weg auf den Rauenstein geben, Flüchtlingsweg genannt, und diesen werden wir morgen mal ausprobieren.

So ganz bin ich davon noch nicht überzeugt, ob das alles heute noch so möglich ist. Axel Mothes bezieht sich in seinem Beitrag zum Flüchtlingsweg auf eine Quelle aus dem Jahre 1935 von Richard Kutsche („Der Flüchtlingsweg am Rauenstein und seine Inschriften“). Leider ist im Literaturverzeichnis (letzte Seite im Bergpfadebuch) das Buch bzw. der Sammelband, in dem der Artikel erschienen sein soll, nicht angegeben, sodass die Angaben von Mothes nicht verifizierbar sind. Das ist wirklich schade. Auch im Internet ist davon nichts zu finden.

Offensichtlich ist der Autor diesen Weg aber einmal abgelaufen. Die Bilder sind vielversprechend und historische Daten und Inschriften verweisen auch darauf, dass dieser Weg in frühen Zeiten oft genutzt wurde. Ich freue mich schon auf diesen Weg und habe im Übrigen auch gutes Vertrauen in die Angaben von Axel Mothes. Seine Stiegen- und Bergpfadebücher sind für ihre Detailverliebtheit und ihre Extravaganz bekannt. Und für die guten Skizzen, die das ein oder andere Mal schon aus misslicher Lage geholfen haben.

Für alle, die mal fernab von ausgetretenen Wanderwegen unterwegs sein wollen, ist der Stiegenbuchverlag die beste Anlaufstelle. Stiegenbuchverlag Axel Mothes

Und noch ein kleiner Tipp für alle, die gern im Internet unterwegs sind und Wanderungen planen: Schaut mal bei Karstens Heimatseite vorbei. Hier gibt es immer aktuelle Informationen zu allen Dingen, die mit dem Wandern in unserem geliebten Elbsandsteingebirge zu tun haben. Dazu Wanderberichte, Meldungen zu Wegesperrungen, einen Index der Stiegenbücher von Axel Mothes und viele weitere Dinge.

Christian Helfricht

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: