Startseite > Daily Mail, Fotografie, Umwelt > Schloss Lauenstein

Schloss Lauenstein

Am Wochenende waren wir auf Schloss Lauenstein. Das war eher eine spontane Entscheidung, ein wenig lag einem ja auch noch die Wanderung des vorhergehenden Tages in den Beinen. Deswegen war ein Schlossbesuch gar nicht so verkehrt. Auf Schloss Lauenstein waren wir nun auch zum ersten Mal, zumindest kann ich mich nicht mehr zurück erinnern, dass ich in meiner Kindheit igrendwann einmal dort gewesen sein soll. Möglich wäre das zwar, denn meine Erinnerungen an diese Zeit sind doch etwas getrübt, wahrscheinlich ist dies aber nicht.

Zum Schloss kommt man entweder mit dem Auto oder der Müglitztalbahn, die sich von Heidenau aus gemütlich durchs Tal schlängelt, einige Tunnel durchquert und am Fuß des Ortes Lauenstein hält. Bis zum Schloss muss man noch circa eine viertel Stunde leicht bergan laufen. Auf diesem Weg hat man im Übrigen auch einen perfekten Blick auf das Schloss und die noch deutlich ältere Burgruine.

Im Schloss sind etliche Ausstellungen anzuschauen, darunter zum Leben und Werk George Bährs (Frauenkirche), eine kursächsische Postmeilensammlung, zur Geschichte der Jagd (mit zahlreichen Exponaten), eine Historie zur Müglitztalbahnstrecke und noch viele weitere. Zusätzlich kann man das Schlossgefängnis und den Kräutergarten besichtigen und natürlich auch die erhaltene Burgruine. (Die Eintrittspreise sind sehr niedrig: Erwachsene 4€, Ermäßigt 3€, Familien 9€)

Davon nun ein paar Eindrücke:

Christian Helfricht

 

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: