Startseite > Daily Mail, Gesellschaft > Ballacks Dampfhammer ist nicht mehr als ein erster Schritt

Ballacks Dampfhammer ist nicht mehr als ein erster Schritt

(EM-Kolumne, Teil 6)

Nur Ruhe. Es ist nur ein 1:0. Es ist ein Weiterkommen mit großen Baustellen und vielen offenen Fragen. Was bleibt ist die Qualifikation fürs Viertelfinale und ein anstehender Gegner, Portugal, der um das Vielfache stärker ist als die gesamte österreichische Mannschaft.

Doch es war nichts Ganzes und nichts Halbes. Kein Tor direkt aus dem Spiel, sondern „nur“ durch Michael Ballacks Dampfhammer, der seine gute Leistung leicht beschönigte. Das Manko der Deutschen bleibt eindeutig der Angriff. Gomez ist ein Totalausfall, Kloses Leistung nur sehr langsam ansteigend und der eingewechselte Hitzlsperger ist ineffektiv. Aus dem Mittelfeld kommt zu wenig, Frings fällt durch nichts Anderes als Meckern auf.

Aber es ist nicht alles schlecht. Philipp Lahm spielt die Europameisterschaft seines Lebens, fast jeder seiner Angriffe führt zu Gefahr bei der Hintermannschaft der Österreicher. Auch Per Mertesacker überzeugt in der Abwehr, er gewinnt jeden Zweikampf, ist eine Bank wie schon zuzeiten der Weltmeisterschaft im Jahr 2006. Auch Lehmann überzeugt, er spielt den guten elften Feldspieler und fängt jeden hohen Ball.

Umterm Strich sagt es Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem Spiel ganz richtig: „Wir haben effizient gespielt.“ Man wünscht sich nun eine deutliche Steigerung bis hin zum nächsten Spiel, es gab noch deutliche Abstimmungsprobleme im Passspiel, einige Laufweg waren noch nicht eindeutig, auch am Engagement muss noch gearbeitet werden. Es war nicht mehr als ein erster Schritt, aber es war einer. Und der war wichtig.

Der Glasperlenspieler (findet Jogis Geheimnis spannend)

Advertisements
  1. 21. Juni 2008 um 10:02 am

    Tja, damals hätte keiner einen Cent auf die Deutschen gesetzt. Aber, wir wissen ja, dass sie eine Turniermannschaft ist. Dass muss ein Ösis neidlos (hmm?!) anerkennen. Jetzt geht’s gegen die Türken … und da erwarte ich mir ein emotionsgeladenes Spiel.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: